Get Started:
Startup Events

Bitkom und Get Started veranstalten eine Vielzahl von Startup Events, von denen Startup-Gründer und -Mitarbeiter, ebenso wie Investoren, profitieren können: Durch den Austausch mit anderen Gründern, durch Seminare zu bestimmten Themen mit von uns eingeladenen Experten, in der Diskussion mit Politikern und innerhalb unserer Arbeitskreise oder beim Netzwerken mit den Großen der Branchen auf einer unserer Abendveranstaltungen.

 

Wir laden euch dazu ein, regelmäßig bei unseren Events vorbeizuschauen – es lohnt sich.

Regelmäßige Veranstaltungen

Get Started Gründerfrühstück

 

Unser Frühstücksformat mit Kurzvorträgen (in der Vergangenheit z.B. zu Datenschutz in der Cloud, Zukunft der Arbeit u.v.m.) zu einem bestimmten Thema mit anschließendem Austausch und Get Together bei leckerem Frühstück. Beim Gründerfrühstück Politik bitten wir führende Politiker zum Austausch mit der Startup-Szene wie z.B. den Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller.

Alle weiteren Informationen gibt es hier: Gründerfrühstück Politik.

Get Started Tech meets Industry

 

Beim Tech Meets Industry habt ihr die Chance, eure Lösungen etablierten Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen vorzustellen. Das Tech Meets Industry bietet Startups die ideale Möglichkeit, Kooperationspartner und mögliche Neukunden aus der etablierten IT-Wirtschaft bei One-On-One Meeting kennenzulernen. Hier findet ihr mehr Informationen: Get Started Tech meets Industry.

Get Started Networks

 

Bei unseren Networks bringen wir regelmäßig Startups mit allen wichtigen Playern verschiedener Branchen zusammen. So können sich alle Beteiligten auf Augenhöhe über aktuelle Trends und Themen austauschen und die digitale Transformation in der jeweiligen Branche vorantreiben. Für Startups ist das die ideale Möglichkeit, hochkarätige Kontakte zu knüpfen und das eigene Netzwerk zu erweitern. Hier findet ihr mehr Informationen: Get Started Networks.

Get Started IoT Network 3

Innovators‘ Pitch

 

Unser alljährlicher Pitch-Wettbewerb ist seit der ersten Ausgabe 2006 zu einer guten alten Tradition geworden. Im Rahmen der hub.berlin erhalten junge Unternehmer die Chance, ihre innovativen Produkte in drei bedeutenden Kategorien zu präsentieren.

Alle weiteren Informationen zum Innovators‘ Pitch gibt es hier: https://www.innovatorspitch.com/ 

hub.berlin

 

Auf der hub.berlin dreht sich alles um digitale Trends und disruptive Technologien. Die hub.berlin schlägt eine Brücke zwischen Global Playern, jungen Unternehmen und Vertretern aus Politik und Wissenschaft. Für Startups gibt es – neben einer eigenen Bühne für Startup-nahe Themen – auch eine Area, in der ausgewählte Startups sich und ihre Produkte präsentieren können. Alle Infos zur hub.berlin erfahrt ihr hier: www.hub.berlin 

Bitkom Executive Events

 

Bitkom veranstaltet hochkarätige Events, zu denen neben dem Who is Who der deutschen Digital- und Hightechbranche sowie der Politik auch die Gründer und Geschäftsführer unserer Get Started-Mitglieder eingeladen sind. Hierzu zählen z.B. das Pioneers Dinner im Rahmen der hub.berlin oder das große Bitkom-Sommerfest im Hamburger Bahnhof in Berlin.

News zu Veranstaltungen

  • Get Started Energy Network auf der E-World 2020

    Sechzehn Unternehmen präsentierten ihre Ideen und Visionen beim diesjährigen Get Started Energy Network  auf der E-World.  Rund um das Thema „Digitalisierung und neue Geschäftsmodelle“ gab es einen kurzweiligen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Energiewirtschaft und die nächsten Schritte zur Vollendung der Energiewende.  Mit mehr als 100 Besucherinnen und Besucher war das Innovation Forum über drei Stunden gut gefüllt....

  • Jetzt bewerben: Innovators‘ Pitch 2020!

    Endlich ist es so weit – der Innovators‘ Pitch geht in die nächste Runde! Der diesjährige Wettbewerb für Early Stage Startups zeichnet junge Unternehmen mit herausragenden Lösungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Datenanalyse aus. Die Finalisten werden am 1. April im Rahmen der hub.berlin 2020 pitchen. Die Gewinner erhalten ein Presigeld von insgesamt 10.000 Euro....

  • Health Network #12: Alternative Finanzierungswege für euer Startup

    Die letzten Monate standen ganz im Zeichen des Digitale-Versorgung-Gesetzes. Der Fast-Track wird für viele Startups endlich den Weg in die Erstattung ebnen. Dabei gibt es schon heute alternative und unterstützende Möglichkeiten der Finanzierung, Erstattung und des Marktzugangs, die sich an digitale Health-Lösungen richten. Darüber werden wir am 25. Februar mit Vertretern von DOCYET, Healthy Hub (BIG direkt gesund), heal.capital (Verband der privaten Krankenversicherungen e.V.) und BKK Dachv...