Get Started Health Network #13 Q&A Session: Das BfArM im Startup-Sprechzimmer

Der Weg ist frei für Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) auf Rezept. Um eure Fragen zum Antragsverfahren ins DiGA-Verzeichnis zu beantworten, haben wir das Innovationsbüro des BfArM am 14. Mai in unser virtuelles Sprechzimmer geladen.

Das Ergebnis sind 27 spannende Fragen und Antworten zum DiGA-Verzeichnis, die wir für euch als Hilfestellung im Antragsverfahren zusammengefasst haben.

Jetzt Q & A herunterladen

Get Started Health Network #13: Das BfArM im Startup-Sprechzimmer

Die Rechtsverordnung macht den Weg frei für Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) auf Rezept und auch der Leitfaden des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wurde inzwischen veröffentlicht. Höchste Zeit also, eure letzten Fragen zu beantworten, bevor die ersten Anträge für das DiGA-Verzeichnis gestellt werden können. Daher bitten wir das Innovationsbüro des BfArM am 14. Mai in unser virtuelles Sprechzimmer.READ MORE

Health Network #12: Alternative Finanzierungswege für euer Startup

Die letzten Monate standen ganz im Zeichen des Digitale-Versorgung-Gesetzes. Der Fast-Track wird für viele Startups endlich den Weg in die Erstattung ebnen. Dabei gibt es schon heute alternative und unterstützende Möglichkeiten der Finanzierung, Erstattung und des Marktzugangs, die sich an digitale Health-Lösungen richten.

Darüber werden wir am 25. Februar mit Vertretern von DOCYET, Healthy Hub (BIG direkt gesund), heal.capital (Verband der privaten Krankenversicherungen e.V.) und BKK Dachverband sprechen. Im Anschluss an die Paneldiskussion möchten wir den Abend gemeinsam mit euch bei Snacks und Drinks ausklingen lassen.

Wann & wo?

  • Dienstag, 25. Februar 2020, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr, anschließend Networking
  • Pfizer Healthcare Hub, Linkstrasse 10, 10785 Berlin

 

Wenn ihr beim Get Started Health Network dabei sein wollt oder Fragen dazu habt, meldet euch gerne bei Malte.

Einladung: Get Started Health Network #11

Beim nächsten Get Started Health Network wollen wir in sommerlicher Atmosphäre über den geplanten Fast Track für Digitale Anwendungen im Digitale Versorgung Gesetz (DVG) sprechen. Wir freuen uns, dazu die Co-Autoren des Fast Tracks aus dem BMG, Sophia Matenaar und Dr. Lars Hunze, begrüßen zu dürfen. Mit ihnen möchten wir über Details des Fast Tracks diskutieren, wie etwa die Grundanforderungen im BfArM oder die Verschreibung digitaler Anwendungen durch Ärzte. Falls ihr Fragen, Anregungen, oder Änderungswünsche am jetzigen Gesetzesentwurf habt, ist es DIE Gelegenheit diese einzubringen.

READ MORE

Rückblick: Get Started Health Network #10 – Startups & Krankenkassen

Bei unserem gestrigen Get Started Health Network trafen wir uns in der neuen Bitkom Küche, um gemeinsam mit Vertretern von Krankenkassen und Startups über Erfahrungen und Hindernisse bei Kooperationen zu sprechen. Dabei freuten wir uns über den Input von Dr. Regina Vetters, Leiterin der BARMER.i. Nico Schartze, Leiter Digitales Innovationsmanagement bei der AOK Nordost und Nora Blum, Co-Founderin und CEO bei Selfapy.

READ MORE