Health Network #12: Alternative Finanzierungswege für euer Startup

Die letzten Monate standen ganz im Zeichen des Digitale-Versorgung-Gesetzes. Der Fast-Track wird für viele Startups endlich den Weg in die Erstattung ebnen. Dabei gibt es schon heute alternative und unterstützende Möglichkeiten der Finanzierung, Erstattung und des Marktzugangs, die sich an digitale Health-Lösungen richten.

Darüber werden wir am 25. Februar mit Vertretern von DOCYET, Healthy Hub (BIG direkt gesund), heal.capital (Verband der privaten Krankenversicherungen e.V.) und BKK Dachverband sprechen. Im Anschluss an die Paneldiskussion möchten wir den Abend gemeinsam mit euch bei Snacks und Drinks ausklingen lassen.

Wann & wo?

  • Dienstag, 25. Februar 2020, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr, anschließend Networking
  • Pfizer Healthcare Hub, Linkstrasse 10, 10785 Berlin

 

Wenn ihr beim Get Started Health Network dabei sein wollt oder Fragen dazu habt, meldet euch gerne bei Malte.